Chili con Carne y Letscho

chili

Zutaten (für 6 Personen):

500 g Rinderhackfleisch
800 g rote Bohnen
2 Gläser Spreewaldhof Letscho
1 Dose Mais
2 große Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
4 EL Öl
3 kleine Chilis
mildes und scharfes Paprikapulver
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebeln in Halbringe schneiden, die Chilis entkernen und in Ringe schneiden, die Knoblauchzehen fein würfeln. Das Öl bei hoher Temperatur in einem großen Schmortopf erhitzen und das Hackfleisch darin scharf anbraten. Hitze etwas runterschalten und die Zwiebeln mitbraten, nach einigen Minuten den Knoblauch, die Chilis und kräftige Portion mildes und scharfes Paprikapulver dazugeben. Mit dem Letscho ablöschen, die Bohnen und den Mais dazugeben. Bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.


Dazu Reis oder ein frisches Baguette.

Chili sin carne - die vegetarische Alternative: Für eine Variante ohne Fleisch kann auf Tofu oder Sojagranulat zurückgegriffen werden.

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
Premium Letscho-Gemüse
Premium Letscho-Gemüse, 720 ml
Entdecken Sie den Geschmack Ungarns. Das intensive Aroma von frischer Paprika in Tomatensauce...
Inhalt 720 ml (2,49 € * / 1000 ml)
1,79 € *
Rezept-Kategorie
International