Kaiserschmarrn mit Roter Grütze

kaiserschmarrn-rote-gruetze

Zutaten (für 4 Personen):

4 Eier
30 g Zucker
1 Pck. Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
375 ml Milch
125 g Mehl
40 g Butter
etwas Puderzucker
350 g Rote Grütze vom Spreewaldhof

Zubereitung:

Das Eigelb, den Zucker, den Vanillin-Zucker und das Salz in einer Schüssel mit dem Schneebesen schaumig rühren, bis die Masse cremig wird. Die Milch und das Mehl nach und nach unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. In einer Pfanne Butter erhitzen, Teig hineingießen und bei kleiner Hitze braten, bis die Unterseite leicht gebräunt ist. Immer wieder wenden, bis alles leicht angebraten ist. Dabei gleich zerreißen. 

Mit Roter Grütze auf Tellern anrichten und mit Puderzucker bestreuen. 

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
Rote Grütze
Rote Grütze, 500g
Ein echter deutscher Klassiker! Unsere Rote Grütze wird nach einem Original-Rezept in...
Inhalt 500 g (5,58 € * / 1000 g)
2,79 € *
Rezept-Kategorie
Süß & Fruchtig