Sauerkrautküchlein mit Forelle

sauerkraut-kuechlein

Zutaten (10 Stück):

250 g Blätterteig (TK)
300 g Sauerkraut
50 ml trockener Weißwein
3 Wacholderbeeren
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
200 g Schlagsahne
200 g Saure Sahne
1 Ei
Salz
Pfeffer
2 TL frisch geriebener Meerrettich
200 g Räucherforelle
Zitronensaft

Zubereitung:

 

Blätterteig antauen lassen, ausrollen und 10 tartelettegroße Kreise ausstechen. Tarteletteformen einfetten und mit Blätterteig auslegen. Sauerkraut mit Weißwein und Wacholderbeeren ca. zehn Minuten köcheln lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden und kurz mitgaren lassen. Abtropfen lassen und Sauerkraut etwas klein schneiden. 100 g Schlagsahne und 100 g Saure Sahne mit Ei verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Elektrobackofen auf 200 Grad vorheizen. Die Hälfte der Sauerkrautmischung mit der Sahnemischung verrühren und auf die Tartelettes geben. Mit restlichem Sauerkraut belegen. Forelle in Stücke teilen und auf die Tartelettes setzen. Ca. 20 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen 200 Grad/Stufe 4, Umluft 180 Grad). Restliche Sahne steif schlagen, mit Meerrettich unter die restliche Saure Sahne heben und mit Zitronensaft abschmecken. Sauerkrautküchlein nach Wunsch mit Frühlingszwiebelringen und Dill garnieren und Meerrettichsahne dazu reichen.

 

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Backzeit: ca. 20 Minuten

 

Pro Portion:

kJ/kcal p. St.: 930/223

Spreewälder Sauerkraut Fix & Fertig, 400 g
Spreewälder Sauerkraut Fix & Fertig, 400 g
Auch unser Sauerkraut bereiten wir nach bester Tradition zu: Mit saftigen Äpfeln und feinen...
Inhalt 400 g (3,18 € * / 1000 g)
1,27 € *
Delikat-Sauerkraut Fix & Fertig, 400g
Delikat-Sauerkraut Fix & Fertig, 400g
Unser Delikat-Sauerkraut bereiten wir nach bester Tradition zu: Mit Weißwein, herzhaftem Speck...
Inhalt 400 g (3,40 € * / 1000 g)
1,36 € *
Rezept-Kategorie
International